Absaugschuh für CNC-Fräsmaschine

Lieferzeit
2-3 Tage
Ab 47,45 € Normalpreis 49,95 €
Inkl. 19% Steuern, exkl. Versandkosten
 

Absaugschuh für Fräsmaschine

Aufnahme: 43mm oder 80mm

Absaugschlauch: 32mm oder 50mm

Borsten: 0,3mm x 50mm

Absaugschuh für 43mm oder 80mm Aufnahme

Absaugschuh für CNC-Fräsmaschine in wählbarer Spindeldurchmesseraufnahme.

Der Durchmesser der Aufnahme ist wählbar zwischen 43mm und 80mm. Der Durchmesser zur Aufnahme des Staubsaugerschlauchs ist abhängig von der Auswahl der Aufnahme.

43mm Aufnahme

Mit einem Aufnahme - Durchmesser von 43mm passt der Absaugschuh auf die klassischen
Fräsmotoren mit Eurohals-Aufnahme, wie Kress, Mafell, AMB, Suhner, und viele mehr.

Die Aufnahme für den Absaugschlauch besitzt in dieser Ausführung einen Durchmesser von 32mm und ist daher optimal
für die meisten konventionellen Staubsauger geeignet. Bei der Verwendung anderer
Schlauchdurchmesser können die bei den meisten Geräten enthaltenen Reduzierstücke verwendet
werden, um den Absaugschlauch optimal zu befestigen.

80mm Aufnahme

Mit einem Aufnahme - Durchmesser von 80mm passt der Absaugschuh auf die weit verbreiteten
2,2kW Fräsmotoren, die bei CNC – Fräsen zum Einsatz kommen.

Die Aufnahme für den Absaugschlauch besitzt in dieser Ausführung einen Durchmesser von 50mm. Flexschläuche mit
50mm Durchmesser sind weit verbreitet und optimal für die Verwendung mit dem Absaugschuh
geeignet.
Standardanschlüsse für Absauganlagen im Hobby – Bereich besitzen meist einen Anschluss von
100mm. Durch die Verringerung von 100mm auf 50mm erhöht sich die Strömungsgeschwindigkeit im
Absaugschuh, was wiederum zu einem besseren Absaugverhalten, vor allem von feinem Staub führt.

 

Sonstige Artikelmerkmale

  • Hochwertige Bauteil durch professionellen 3D-Druck
  • Flexible Verwendung an gängigen Fräsmotoren

Die Bürsten bestehen aus Polyamid 6 mit einem Durchmesser von je 0,3mm. Die Länge der Bürsten
beträgt 50mm. Die Bürsten sind komplett flexibel und können fast vollständig eingedrückt werden.
Auch bei dem Fräsen von 3D Konturen folgen die Bürsten dem Konturverlauf und dichten sauber ab.
Die Bürsten sind fest mit dem Körper verklebt.


Durch das Lösen einer einzelnen Schraube wird der Absaugschuh von der Fräsmotor gelöst und kann
z.B. beim Fräserwechsel nach unten einfach und schnell weggeklappt werden. Zur Befestigung
schiebt man den Absaugschuh wieder über den Fräsmotor und zieht die Schraub wieder an. Dadurch
wird der Absaugschuh fest mit dem Fräsmotor verklemmt.

 

Falls Sie Fragen zu einem Artikel haben oder  eine Beratung  bezüglich Ihres Projektes benötigen rufen Sie uns doch einfach an oder schreiben Sie uns eine Email. 

Der Versand erfolgt als versichertes Paket mit GLS. Die Lieferzeit beträgt hier 1-3 Werktage.

Mehr Informationen
Lieferzeit 2-3 Tage
Copyright © 2014-2018 Buskamp/Dillkötter GbR.