Kugelumlaufspindeln

 

Kugelumlaufspindeln, auch Kugelgewindetriebe genannt, dienen dazu eine Drehbewegung in eine lineare Bewegung umzuwandeln. Damit stehen Kugelumlaufspindeln in Konkurrenz zu den meist preiswerteren Trapezgewindespindeln. Das Funktionsprinzip ist dabei folgendes: Spindelmutter und Gewindespindel haben keinen direkten Kontakt zueinander. Stattdessen laufen in den Gewindegängen Kugeln, die wieder zurückgeführt werden. Bei unseren Kugelumlaufspindeln finden Sie in der Regel drei bis vier dieser Kugelumläufe, wobei die Rückführung jeweils versetzt erfolgt. Dabei ergeben sich abgesehen von etwas höheren Kosten einige Vorteile von Kugelumlaufspindeln:

  • Bei Trapezgewindespindeln läuft die Übertragung des Moments von der Spindel auf die Mutter über Gleitreibung. Durch die im Kugelgewindetrieb anliegenden Kugeln wirkt hierbei Rollreibung, welche um ein Vielfaches geringer ausfällt.
  • Daraus folgt ein deutlich gemindertes Reibmoment und somit ein geringerer Verschleiß.
  • Der Wirkungsgrad von Kugelumlaufspindeln liegt über 90%
Die hier angebotenen Kugelumlaufspindeln stellen lediglich den am häufigsten gefragten Anteil unseres Sortiments dar. Wir bieten Kugelumlaufspindeln mit einem Durchmesser von 6mm - 50mm und einer Steigung von 1mm-50mm an. Die Endenbearbeitung kann an Ihre Anforderungen angepasst werden.

Standard-Kugelumlaufspindeln (C7)

Die Standard-Kugelumlaufspindeln der Genauigkeitsklasse C7 werden im Rollverfahren hergestellt. Die Spindeln dieser Kategorie weisen eine Genauigkeit von 0,052/300mm (C7) auf. Für viele Anwendungen stellt dies eine akzeptable Toleranz dar.
Dank der gehärteten Laufflächen ist die Lebensdauer der Spindeln hervorragend und kann mit den im Datenblatt angegebenen Parametern abgeschätzt werden.

Kugelumlaufspindel gerollt (C7)

Präzisions-Kugelumlaufspindeln (C5)

Die Präzisions-Kugelumlaufspindeln unterscheiden sich bereits im Herstellungsverfahren. Diese erfolgt durch das Schleifen der gehärteten Spindelwelle. Hierdurch ergibt sich eine sehr präzise und ebene Oberfläche. Die Steigungsgenauigkeit ist in der Genauigkeitsklasse C5 von der Nutzlänge der Spindel abhängig. Gemittelt ergibt sich eine um den Faktor vier eingegrenzte Toleranz im Vergleich zur Kategorie C7.

Geschliffene Präzisions-Kugelumlaufspindel

Maßanfertigung von Kugelumlaufspindeln (C5/C7)

Neben den Standardmaßen, welche wir im Online-Shop anbieten, liefern wir auch Kugelumlaufspindeln nach Ihrer Vorgabe. Für eine Angebotsanfrage senden Sie uns bitte eine technische Zeichnung oder Skizze der von Ihnen benötigten Kugelumlaufspindel.

Technische Zeichnung einer Kugelumlaufspindel
 
Laden...
Ansicht als Raster Liste

7 Artikel

In absteigender Reihenfolge
pro Seite
Copyright © 2014-2018 Buskamp/Dillkötter GbR.